Wappen von Kölliken Militärschiessverein Kölliken
News-Archiv 2016
8. Dezember 2016
Ranglisten 19. Winterschiessen

Schützenverein an der Ilfis Langau i/E. in der Kategorie A und Schützengesellschaft Wiedlisbach in der Kategorie D heissen die Gruppengewinner am 19. Winterschiessen in Kölliken. In der Einzelwertung gewinnt René Walther, Schützenverein Balsthal-Klus, mit dem Punktemaximum und Tiefschuss 99  bei den Sportgewehren und Renate Lüthy, Schiessverein Schorüti Kölliken-Holziken, mit 78/98 bei den Ordonnanzgewehren. Wir gratulieren den Gewinnern.

Die Ranglisten werden nächste Woche allen rangierten Vereinen verschickt, die Überweisung der Gruppenpreise erfolgt bis Weihnachten.

Mit 1199 Schützen konnten wir die Teilnehmerzahl gegenüber 2014 um 37 Schützen steigern. Der Militärschiessverein Kölliken dankt allen Schützinnen und Schützen für Ihre Teilnahme und freut sich auf ein Wiedersehen in zwei Jahren am 20. Winterschiessen 2018. Wir werden uns zu diesem Jubiläum sicher etwas einfallen lassen, man darf gespannt sein.

Komplette Ranglisten
25. Juli 2016
19. Winterschiessen 2016

Das Schiessprogramm für das diesjährige Winterschiessen steht zum Download bereit.
(Klick auf Bild links)

Der Schiessplan wird demnächst an die Vereine verschickt.
Anmeldungen nehmen wir ab sofort entgegen.

Wir freuen uns über eine grosse Beteiligung.

Weitere Infos & Online-Anmeldung
11. Juli 2016
Aargauer Mannschaftsmeisterschaft 1. und 2. Runde

Der Start in die diesjährige Mannschaftsmeisterschaft verlief alles andere als optimal. Mit Rundenresultaten von 1401 und 1408 Punkten liegen wir noch unter unseren Möglichkeiten und belegen somit in der stärksten Gruppe der 2. Liga etwas abgeschlagen auf Rang 7. Somit dürfte der Ausflug in die 2. Liga nur ein Jahr dauern. Angeführt wird die Rangliste von der FSG Wittnau mit 2999 Punkten.

Das Höchstresultat vom Verein schoss in beiden Runden Renato Joller mit 189 bzw. 191 Punkten.

Ranglisten
5. Juli 2016
Eidgenössisches Feldschiessen

Mit der Zusammenlegung der Schiessplätze 2 und 33 fand das diesjährigen Feldschiessen auf der Schiessanlage in Safenwil statt, eine Premiere für den MSV Kölliken. Insgesamt nahmen 6 Vereine mit total 242 Schützinnen und Schützen teil. Der Hauptgrund für die Minderbeiteiligung gegenüber 2015 (Total 277 Schützen) dürfte das schlechte Wetter gewesen sein.  
Der MSV Kölliken war mit 57 Teilnehmern vertreten, wovon 31 das begehrte Kranzabzeichen in Empfang nehmen konnten. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer!
Die höchten Resultate im Verein schossen Sonja Burgherr mit 68, Eric Schulz und Patrick Kyburz mit je 65 Punkten.

Ranglisten
21. Mai 2016
Software-Update Jungschützen-Wettschiessen

Für das Jungschützen-Wettschiessen steht die neue Software in der Version 1.6 (Edition 2016) zum Download bereit.
Erweiterung auf 6 Kurse und Integration Bezirk Laufenburg..

Download
Kurzanleitung
14. Mai 2016
Obligatorisch und Feldschiessen 2016

Termine für das Obligatorisch:
Freitag, 3. Juni, 18.00 - 20.00 Uhr
Freitag, 19. August, 18.00 - 20.00 Uhr
Samstag, 27. August, 09.30 - 11.30 Uhr
Weitere Infos...

Das Feldschiessen findet dieses Jahr in Safenwil statt:
Freitag, 20. Mai, 18.00 - 20.00 Uhr
Samstag, 28. Mai, 09.00 - 12.00 und 13.30 - 15.30 Uhr
Sonntag, 29. Mai, 09.00 - 12.00 Uhr
Weitere Infos...
29. März 2016
Zum 1. Mal gewinnt eine Frau die Vereinsmeisterschaft

Mit der Generalversammlung Mitte März ging die Winterpause zu Ende und die Schützen starten in die neue Saison.
Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte gewinnt mit Trudi Zimmerli eine Frau unsere Vereinsmeisterschaft!



Die Podestplätze unserer Vereinsmeisterschaft: die Siegerin Trudi Zimmerli flankiert von Renato Joller (links, 2. Rang) und Sepp Furrer (rechts, 3. Rang).

Rangliste Vereinsmeisterschaft 2015
Jahresprogramm 2016
Terminkalender
13. Februar 2016
Jungschützenkurs auf der Schiessanlage Kölliken

Der Militarschiessverein Kölliken führt auch dieses Jahr einen Jungschützenkurs fur die Gemeinden Holziken, Kölliken, Muhen und Uerkheim durch. Teilnahmeberechtigt sind alle Schweizer Bürgerinnen und Bürger mit den Jahrgängen 2001-1997 sowie 1996, sofern der Kurs vor dem Beginn der Rekrutenschule abgeschlossen werden kann. Der Kurs richtet sich einerseits an alle dienstpflichtige Männer und Frauen, welche dadurch bereits einen Vorsprung bei der militärischen Ausbildung am Sturmgewehr erhalten, andererseits bietet der Kurs einen Einstieg in das sportliche 300-Meter-Schiessen. Der obligatorische Kursteil wird vom Bund finanziert und ist somit kostenlos. Wer sich nun angesprochen fühlt, den laden wir gerne zum Informations- und Anmeldeabend am Donnerstag, 17. März um 19.30 Uhr im Schützenhaus Kolliken ein. Naturlich dürfen auch die interessierten Eltern der Teilnehmer dem Anlass beiwohnen.

Weitere Informationen