Wappen von Kölliken Militärschiessverein Kölliken
Willkommen beim MSV Kölliken




News
5. Dezember 2016
Provisorische Ranglisten Winterschiessen

Einzelrangliste Kategorie A
Einzelrangliste Kategorie D
Auszahlungsstich
Gruppenrangliste Kategorie A
Gruppenrangliste Kategorie D

Diese Ranglisten sind alle noch provisorisch.
Die definitiven Ranglisten inklusive Gruppenpreise werden vorraussichtlich gegen Ende Woche veröffentlicht und den rangierten Vereinen zugestellt.

Wir danken allen Schützinnen und Schützen für Ihre Teilnahme und freuen uns auf ein Wiedersehen im 2018.
25. Juli 2016
19. Winterschiessen 2016

Das Schiessprogramm für das diesjährige Winterschiessen steht zum Download bereit.
(Klick auf Bild links)

Der Schiessplan wird demnächst an die Vereine verschickt.
Anmeldungen nehmen wir ab sofort entgegen.

Wir freuen uns über eine grosse Beteiligung.

Weitere Infos & Online-Anmeldung
11. Juli 2016
Aargauer Mannschaftsmeisterschaft 1. und 2. Runde

Der Start in die diesjährige Mannschaftsmeisterschaft verlief alles andere als optimal. Mit Rundenresultaten von 1401 und 1408 Punkten liegen wir noch unter unseren Möglichkeiten und belegen somit in der stärksten Gruppe der 2. Liga etwas abgeschlagen auf Rang 7. Somit dürfte der Ausflug in die 2. Liga nur ein Jahr dauern. Angeführt wird die Rangliste von der FSG Wittnau mit 2999 Punkten.

Das Höchstresultat vom Verein schoss in beiden Runden Renato Joller mit 189 bzw. 191 Punkten.

Ranglisten
5. Juli 2016
Eidgenössisches Feldschiessen

Mit der Zusammenlegung der Schiessplätze 2 und 33 fand das diesjährigen Feldschiessen auf der Schiessanlage in Safenwil statt, eine Premiere für den MSV Kölliken. Insgesamt nahmen 6 Vereine mit total 242 Schützinnen und Schützen teil. Der Hauptgrund für die Minderbeiteiligung gegenüber 2015 (Total 277 Schützen) dürfte das schlechte Wetter gewesen sein.  
Der MSV Kölliken war mit 57 Teilnehmern vertreten, wovon 31 das begehrte Kranzabzeichen in Empfang nehmen konnten. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer!
Die höchten Resultate im Verein schossen Sonja Burgherr mit 68, Eric Schulz und Patrick Kyburz mit je 65 Punkten.

Ranglisten